Recht und Gesetz

Stärkung der Rechte von Vätern: Ledige Väter dürfen nicht mehr diskriminiert werden - 06.08.2010

Im August 2010 hat das Bundesverfassungsgericht die bestehende Sorgerechtsregelung für ledige Väter in Deutschland für verfassungswidrig befunden und so das Urteil des Europäischen Gerichtshofes aus dem Dezember 2009 bestätigt sowie den Weg für ein einfacher zu erhaltendes gemeinsames Sorgerecht freigemacht.

Bundesgerichtshof erlässt Urteil zur Präimplantationsdiagnostik - 11.07.2010

Der Bundesgerichtshof hat in einem Grundsatzurteil entschieden, dass ein Berliner Arzt nicht mehr strafrechtlich verfolgt wird, der in drei Fällen Gentests an Embryonen vorgenommen hatte, um Gendefekte vor deren Einpflanzung auszuschließen.

Vaterschaftstest: Neue Regelungen - 05.07.2010

Mit dem Gendiagnostikgesetz traten im Februar 2010 Änderungen für die Durchführung von Vaterschaftstests in Kraft. So sind die schriftlichen Einwilligungen aller Sorgeberechtigten bei einem minderjährigen Kind notwendig, um heimliche Vaterschaftstests zu vermeiden. Den pränatalen Vaterschaftstest (Abstammungsuntersuchungen vor der Geburt) untersagt das Gesetz weitgehend.

DNA-Abstammungstests beim Familiennachzug - 09.06.2010

DNA-Tests werden immer häufiger im Rahmen von Migrationsverfahren genutzt, um den Nachweis der tatsächlichen Verwandtschaft beim Zuzug von Angehörigen aus dem Ausland zu überprüfen, dem sogenannten Familiennachzug oder der Familienzusammenführung.

Der moderne DNA-Vaterschaftstest ist unverzichtbar geworden - 15.04.2010

Die modernen wissenschaftlichen Verfahren der Feststellung einer Vaterschaft durch DNA-Analyse sind inzwischen unverzichtbar geworden. Auch das Bürgerliche Gesetzbuch sowie das Gendiagnostikgesetz tragen dem Rechnung.

Das neue deutsche Gendiagnostikgesetz tritt zum 1.2.2010 in Kraft: Was ändert sich für Vaterschaftstests? - 21.01.2010

Den DNA-Vaterschaftstest in einem Gesetz zur Gendiagnostik als Gentest zu regeln, macht keinen Sinn, denn es werden keine Gene untersucht.

Seiten

Testset gratis
bestellen >>

Sie zahlen nur dann, wenn Sie den unterschriebenen Auftrag einsenden.

 

Unsere Hotline
Vaterschaftstest
0551 - 500 72 999

Das Team der bj-diagnostik berät Sie gerne.

 

Vaterschaftstest: Akkreditiertes Qualitätslabor für Abstammungsanalysen - bj-diagnostik GmbH