TV-Sender vertraut Gießener Labor: bj-diagnostik testet Vaterschaften für RTL II

Am 3. Juli startet die zweite Staffel von „Er oder Er - Wer ist der Vater?“ auf RTL II. In der sechsteiligen TV-Reihe geht es um Familien, die sich nicht sicher sind, wer der Vater des Kindes ist. Klarheit bringt der DNA-Vaterschaftstest von bj-diagnostik.

bj-diagnostik testet für RTL II Vaterschaften

Wenn es ab 3. Juli auf RTL II wieder heißt „Er oder Er – Wer ist der Vater?“, kommt der bj-diagnostik GmbH eine wichtige Rolle zu. Das Gießener Diagnoseunternehmen beantwortet in den sechs Folgen der TV-Dokumentation die alles entscheidende Frage mit Hilfe eines DNA-Vaterschaftstests. „Wir verwenden hierfür ein sehr zuverlässiges und wissenschaftlich anerkanntes Testverfahren. Mit einer Wahrscheinlichkeit von bis zu 99,999999 Prozent können wir die Vaterschaft bestätigen oder ausschließen“, so Geschäftsführer Dr. Frank Bernhardt. So bringt bj-diagnostik den zweifelnden Familien endgültige Gewissheit, wer der Vater des Kindes ist. Dass die verantwortliche Kölner Fernsehproduktionsgesellschaft Couch Potatoes für die TV-Reihe mit bj-diagnostik kooperiert, ist kein Zufall: „In unserer Sendung geht es um reale menschliche Schicksale. Deswegen haben wir nach einem seriösen DNA-Labor gesucht, das sich flexibel und seriös auf unsere Produktionsbedingungen einstellen konnte“, so Produzentin Bärbel Schäfer. „Mit bj-diagnostik haben wir den idealen Partner gefunden.

DNA-Labor für Vaterschaftstests im Fernsehen

Das Gießener Unternehmen arbeitet nach dem neusten wissenschaftlichen Stand bei der DNA-Analyse. Und als eines der ältesten deutschen Labore auf diesem Gebiet steht bj-diagnostik zudem für große Erfahrung und Zuverlässigkeit.“ Ab 3. Juli werden immer donnerstags ab 20.15 Uhr auf RTL II die Geschichten von zweifelnden Vätern, Müttern und Kindern vorgestellt. In sechs Fällen wird das Team um Dr. Frank Bernhardt und Dr. Michael Jung die Vaterschaft bestimmen und den Familien bei der Suche nach der wahren Vaterschaft den entscheidenden Hinweis geben. „Solche Analysen sind für uns Routine. Wir führen jedes Jahr einige tausend Vaterschaftstests durch“, so Dr. Bernhardt. „In den meisten Fällen können wir die Vaterschaft bestätigen. Das nimmt dann den Vätern und Müttern ihre Zweifel und lässt sie einander wieder vertrauen.“

Testset gratis
bestellen >>

Sie zahlen nur dann, wenn Sie den unterschriebenen Auftrag einsenden.

 

Unsere Hotline
Vaterschaftstest
0551 - 500 72 999

Das Team der bj-diagnostik berät Sie gerne.

 

Vaterschaftstest: Akkreditiertes Qualitätslabor für Abstammungsanalysen - bj-diagnostik GmbH