Wo kann man einen Vaterschaftstest sicher durchführen lassen?

Ein DNA-Vaterschaftstest bestätigt eine Vaterschaft mit über 99,99 % Wahrscheinlichkeit oder schließt sie zu 100 % aus. Wissenschaftlich gesehen, ist die DNA-Analyse die sicherste Möglichkeit, eine Vaterschaft festzustellen. Entscheidend bei der praktischen Durchführung ist die Qualität des Labores, die sich über wenige Anhaltspunkte bestimmen lässt:

Akkreditierung nach DIN EN ISO 17025

In Deutschland dürfen Vaterschaftsgutachten nur von akkreditieren Laboren erstellt werden. Akkreditierung bedeutet, dass ein Labor ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und über das entsprechende Fachwissen zur DNA-Analyse und der biostatischen Berechnung verfügt. Das Qualitätsmanagementsystem sowie die Qualifikation der Gutachter wird von der Deutschen Akkreditierungsstelle in regelmäßigen Audits überprüft. Weitere, offiziell nicht anerkannte Qualitätssiegel, zum Beispiel zur Qualifikation der Gutachter, bestätigen lediglich das durch die Akkreditierung geprüfte Qualitätsniveau.

Ringversuche und Zertifikate

Das Labor der bj-diagnostik nimmt bereits seit 2000 an den Ringversuchen der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin teil. Diese sind seit 2011 für alle akkreditierten Labor verpflichtend. Zusätzlich nimmt bj-diagnostik an den internationalen Qualitätsprüfungmaßnahmen der International Society for Forensic Genetics teil.

Qualifikation der Gutachter

Die durch das 2011 in Kraft getretene Gendiagnostikgesetz eingesetzte Gendiagnostikkommission hat eine Richtlinie zur Qualifikation der Gutachter erlassen, die die Anforderung für Gutachter in akkreditierten Laboren festlegt. Neben einem naturwissenschaftlichen Studium und entsprechender Berufserfahrung müssen Gutachter regelmäßige Fortbildungen nachweisen.

Die bj-diagnostik GmbH nimmt seit mehr als15 Jahren an Weiterbildungen teil und trägt bei Kongressen vor.

Qualität hat ihren Preis

Die DNA-Analyse ist ein standardisiertes, wissenschaftliches Verfahren, das zu niedrigen Kosten durchführbar ist. Ein Qualitätsmanagementsystem sowie die regelmäßige Fortbildung von Gutachtern und Labormitarbeitern hat jedoch ihren Preis. Seriöse und qualitativ hochwertige Anbieter können nicht zu Dumpingreisen anbieten. Die Preise guter Fachlabore sind transparent gestaltet und enthalten ein kostenloses Testset sowie ein aussagefähiges, schriftliches Gutachten.

Weitere Auswahlkriterien beim Vaterschaftstestlabor sind kundenspezifisch. Ob ein Kunde oder eine Kundin ein großes Labor mit hoher Probenzahl und automatisierter Abfertigung oder ein mittelständisches Labor mit persönlicher Betreuung bevorzugt, entscheidet er oder sie individuell.

Komplexe Abstammunganalysen (indirekter Vaterschaftstest ohne Probe des Vaters, Geschwistertest) können nur darauf spezialisierte und in der biostatischen Auswertung besonders versierte Labore durchführen. Das Team der bj-diagnostik GmbH verfügt über langjährige Erfahrung und spezielle Software, die die Berechnung auch komplizierter Abstammungsfälle erlaubt.

Testset gratis
bestellen >>

Sie zahlen nur dann, wenn Sie den unterschriebenen Auftrag einsenden.

 

Unsere Hotline
Vaterschaftstest
0551 - 500 72 999

Das Team der bj-diagnostik berät Sie gerne.

 

Vaterschaftstest: Akkreditiertes Qualitätslabor für Abstammungsanalysen - bj-diagnostik GmbH